Turnier, 21.05.2005
Combi-Trophy auf Platz 10 beendet
Nach der Wintersaison eröffnete der HFC die neue Frühjahrssaison mit dem traditionellen Turnier des HFC Café Accapulco in Graz/Murfeld. Aufgrund mangelnder Chancenauswertung kam der HFC ...

Nach der Wintersaison eröffnete der HFC die neue Frühjahrssaison mit dem traditionellen Turnier des HFC Café Accapulco in Graz/Murfeld. Aufgrund mangelnder Chancenauswertung kam der HFC über den 8. Platz nicht hinaus. Jedoch diente dieses Turnier dem Klub eher als Vorbereitung für das Turnier am Donnerstag dem 26.05 bei dem der HFC eine erfolgreiche Titelverteidigung im Visier hat.
Neues Jahr, neues Glück
Trainings, Spiele, Turniere, Yoga-Einheiten - auch 2018 ist der HFC-Kalender wieder gut gefüllt.
1. H.F.C. Headban  41/17
2. IF Litenborg K  39/17
3. Celtic Graz 27/18
4. Grazhoppers FC  26/17
5. HFC Ettl Bros.  24/17
6. Gunners FC 23/16
7. FC Kiwi Sandga  22/17
8. HFC Graz 1999 21/19
9. 1.FC Hopfen &   19/18
10. Atletico Graz 18/18
11. FC Ambrosi Gra  15/18
2008: Herzschlagfinale zum 2. HFL-Meistertitel
Gegen Kalsdorf dreht der HFC ein 1:4 und wird zum zweiten Mal Meister.
Startseite | Archiv | Videos | Termine | Kontakt | Impressum                                                                                  © HFC Graz 1999 e.V. 1999 - 2018