HFL, 11.01.2010
HFL startet am Sonntag
Als erste Mannschaft startet der HFC Graz 09 am Sonntag (14:00 Uhr) in die neue HFL-Saison. Zum Auftakt empfängt man in der heimischen Union Arena 09 mit den Stübinger Kickstars ein bisher unbekanntes ...

Als erste Mannschaft startet der HFC Graz 09 am Sonntag (14:00 Uhr) in die neue HFL-Saison. Zum Auftakt empfängt man in der heimischen Union Arena 09 mit den Stübinger Kickstars ein bisher unbekanntes Team, das erst diese Saison in die Hobbyliga einsteigt. Die Stübinger unterlagen in offiziellen Testspielen den Infinites II ebenso wie Oranje, Eggenberg 04 und IF Litenborg. Einzig gegen den HFC Headbangers konnte ein klarer Sieg eingefahren werden, inoffiziell gab es dazu ein 6:1 gegen Cupsieger Oranje. Es wird also mit Sicherheit kein leichtes Spiel, die HFCler brennen jedoch bereits auf die erste Begegnung und werden alles daransetzen, die schlechten Ergebnisse aus dem Herbst vergessen zu machen. Die neue Saison kann beginnen!
Neues Jahr, neues Glück
Trainings, Spiele, Turniere, Yoga-Einheiten - auch 2018 ist der HFC-Kalender wieder gut gefüllt.
1. H.F.C. Headban  41/17
2. IF Litenborg K  39/17
3. Celtic Graz 27/18
4. Grazhoppers FC  26/17
5. HFC Ettl Bros.  24/17
6. Gunners FC 23/16
7. FC Kiwi Sandga  22/17
8. HFC Graz 1999 21/19
9. 1.FC Hopfen &   19/18
10. Atletico Graz 18/18
11. FC Ambrosi Gra  15/18
Das Wunder von Weinitzen
Der 2. Platz in Weinitzen 2003: Von einem Hexer und vielen Debütanten.
Startseite | Archiv | Videos | Termine | Kontakt | Impressum                                                                                  © HFC Graz 1999 e.V. 1999 - 2018