Club, 11.10.2003
Auch Kapitän fällt verletzt aus
Das Verletzungspech beim HFC Graz 09 scheint kein Ende zu nehmen. Nach Peter Pulletz und Harald Fleck hat der HFC nun einen weiteren prominenten Ausfall zu vermelden: Kapitän Johannes Thonhauser, ...

Das Verletzungspech beim HFC Graz 09 scheint kein Ende zu nehmen. Nach Peter Pulletz und Harald Fleck hat der HFC nun einen weiteren prominenten Ausfall zu vermelden: Kapitän Johannes Thonhauser, wird dem Team auf Grund einer Knöchelprellung die nächsten 1-3 Wochen nicht zur Verfügung stehen. Wie lange das Team auf seine Nummer 10 wirklich verzichten muss wird sich allerdings erst am Montag nach einer Untersuchung beim Orthopäden weisen.
Der Blick nach vorne
20 Jahre HFC sind ein Grund zu feiern. Der Blick geht aber nach vorne.
1. LOK Graz 21/8
2. Phönix Neuhart  19/7
3. Phantoms 16/7
4. FC Kiwi Sandga  13/7
5. HFC Graz 1999 12/6
6. Celtic Graz 11/8
7. Atletico Graz 6/7
8. Grazhoppers FC  6/7
9. 1.FC Hopfen &   4/7
10. Grazer Lions 3/7
11. Gunners FC 1/7
2008: Herzschlagfinale zum 2. HFL-Meistertitel
Gegen Kalsdorf dreht der HFC ein 1:4 und wird zum zweiten Mal Meister.
Startseite | Archiv | Videos | Termine | Kontakt | Impressum                                                                                  © HFC Graz 1999 e.V. 1999 - 2019