HFL, 06.02.2009
Holt sich der HFC die Tabellenführung zurück?
Nach zwei Siegen gegen SU KUK (9:5) und Oranje (9:4) hat LOK Graz gestern die Tabellenführung in der HFL übernommen. Am Sonntag könnte sie der HFC aber mit einem Sieg auswärts gegen Borussia Graz 08 ...

Nach zwei Siegen gegen SU K&K (9:5) und Oranje (9:4) hat LOK Graz gestern die Tabellenführung in der HFL übernommen. Am Sonntag könnte sie der HFC aber mit einem Sieg auswärts gegen Borussia Graz 08 zurückholen. Leicht wird es mit Sicherheit nicht, fehlen doch gegen den Liga-Neuling noch die Erfahrungswerte. Bisher hat Borussia noch kein HFL-Spiel in bestritten. Gespielt wird in der Sportcenter in der Pichlergasse, der Spiel beginnt um 12:00 Uhr. Treffpunkt ist um 11:30 Uhr.

In der Zwischenzeit wurde auch bereits das Drittrunden-Spiel fixiert: HFC - Gunners FC findet am 28.2. um 13:00 Uhr in der Union Arena 09 statt.
Der Blick nach vorne
20 Jahre HFC sind ein Grund zu feiern. Der Blick geht aber nach vorne.
1. LOK Graz 21/8
2. Phönix Neuhart  19/7
3. Phantoms 16/7
4. FC Kiwi Sandga  13/7
5. HFC Graz 1999 12/6
6. Celtic Graz 10/7
7. Atletico Graz 5/6
8. 1.FC Hopfen &   4/7
9. Grazhoppers FC  3/6
10. Grazer Lions 3/7
11. Gunners FC 1/6
2008: Herzschlagfinale zum 2. HFL-Meistertitel
Gegen Kalsdorf dreht der HFC ein 1:4 und wird zum zweiten Mal Meister.
Startseite | Archiv | Videos | Termine | Kontakt | Impressum                                                                                  © HFC Graz 1999 e.V. 1999 - 2019