Club, 16.08.2008
Erste Planungen für den Herbst
Nach dem 9. Platz beim Turnier in Hirnsdorf ist beim HFC wieder Sommerruhe eingekehrt - was den Spielbetrieb betrifft zumindest. Hinter den Kulissen wird jedoch bereits für den Herbst geplant. Im ...

Nach dem 9. Platz beim Turnier in Hirnsdorf ist beim HFC wieder Sommerruhe eingekehrt - was den Spielbetrieb betrifft zumindest. Hinter den Kulissen wird jedoch bereits für den Herbst geplant. Im Mittelpunkt steht dabei wieder einmal die Suche nach einer Trainingshalle, nachdem man mit der Körösi-Halle im Vorjahr nicht unbedingt zufrieden war. Eine Rückkehr in die legendäre "Arena 09" des BG/BRG Kirchengasse wird angestrebt, ist aber wahrscheinlich schwer zu realisieren.

Auch für die HFL, die Mitte September beginnt, gibt es bereits Pläne: So sollen die beiden Nachtragsspiele gegen Kalsdorf 05 und die Gunners im Oktober ausgetragen werden, da der HFC in der 14. Runde spielfrei ist. Bis zum Liga-Turnier Mitte September wird die Sommerpause aber noch anhalten ...
Neues Jahr, neues Glück
Trainings, Spiele, Turniere, Yoga-Einheiten - auch 2018 ist der HFC-Kalender wieder gut gefüllt.
1. H.F.C. Headban  42/18
2. IF Litenborg K  40/18
3. Celtic Graz 27/18
4. Grazhoppers FC  26/17
5. HFC Ettl Bros.  24/17
6. Gunners FC 23/16
7. FC Kiwi Sandga  22/17
8. HFC Graz 1999 21/19
9. 1.FC Hopfen &   19/18
10. Atletico Graz 18/18
11. FC Ambrosi Gra  15/18
2008: Herzschlagfinale zum 2. HFL-Meistertitel
Gegen Kalsdorf dreht der HFC ein 1:4 und wird zum zweiten Mal Meister.
Startseite | Archiv | Videos | Termine | Kontakt | Impressum                                                                                  © HFC Graz 1999 e.V. 1999 - 2018