HFL, 18.06.2008
HFL im Verzug
Am 30.06. geht die HFL offiziell in die Sommerpause - bis dahin sollten laut Terminplan alle Mannschaften die ersten 11 Runden absolviert haben. Ein Blick auf die Tabelle aber verrät, dass wir derzeit ...

Am 30.06. geht die HFL offiziell in die Sommerpause - bis dahin sollten laut Terminplan alle Mannschaften die ersten 11 Runden absolviert haben. Ein Blick auf die Tabelle aber verrät, dass wir derzeit davon weit entfernt sind: Nur Oranje und Club Graz 05 haben alle Spiele absolviert, wobei sich der Club durch den 14:0-Sieg über die Infinites vorerst am HFC Graz 09 vorbei auf Platz 3 geschoben hat. Beim HFC sind allerdings zwei Spiele ausständig, die wohl erst im Herbst nachgeholt werden. Besonders schlecht schaut die Situation am Tabellenende aus: Sowohl den Gunners als auch Ellis Café fehlen noch ganze vier Spiele! Und das obwohl jede Mannschaft nur zwei Spiele pro Saison verschieben darf. Hier ist die HFL wohl gefordert, nachzuforschen und wenn nötig einzugreifen ...


Ausständige Spiele der ersten 11 Runden:
0 ausständige Spiele: Oranje, Club Graz 05.
2 ausständige Spiele: HFC Graz 09, Eggenberg 04.
3 ausständige Spiele: HC Kalsdorf 05, Infinites.
4 ausständige Spiele: Gunners FC, HFC Ellis Café.

Diesen Freitag wird zumindest Gunners FC - Kalsdorf 05 ausgetragen, während Eggenberg 04 - HFC Ellis Café letzten Samstag abgesagt wurde.
Der Blick nach vorne
20 Jahre HFC sind ein Grund zu feiern. Der Blick geht aber nach vorne.
1. Phantoms 9/4
2. HFC Graz 1999 9/4
3. LOK Graz 9/4
4. Phönix Neuhart  7/3
5. Celtic Graz 4/3
6. Grazhoppers FC  3/3
7. Grazer Lions 3/3
8. FC Kiwi Sandga  1/1
9. 1.FC Hopfen &   1/3
10. Atletico Graz 0/2
11. Gunners FC 0/2
HFL 2005: Das Unmögliche geschafft
9 Tore Unterschied waren nötig, der HFC siegte 21:6 und war Meister.
Startseite | Archiv | Videos | Termine | Kontakt | Impressum                                                                                  © HFC Graz 1999 e.V. 1999 - 2019