Club, 26.06.2006
Neue Trainingsmöglichkeit
Zum letzten Mal für dieses Frühjahr steigt heute in der Brucknerschule das Training des HFC Cafe Acapulco. Doch schon ab nächster Woche bietet sich dem HFC eine neue Trainingsmöglichkeit.

Jeden Montag und Freitag steigt um 19 Uhr ein 11 gegen 11 Partie auf Großfeld am Rasen der HTL Ortwein in der Körösistraße. Also heute noch einmal Gas geben bei den Acapulco-Freunden und ab kommenden Montag volle Konzentration auf die neue Trainingsaufgabe und vor allem nie unser Ziel außer Acht lassen: Stammtischcupsieger zum 10(0)-Jahr-Jubiläum 2009.
 
 
11.06.2005, Sportcenter Pichlergasse, 4 Feldspieler
HFC Odörfer - HFC Graz 19995:4 (5:4)
0 Stefan Großmann - 13 Florian Pregartbauer, 9 Christian Kozina, 14 Thomas Walcher, 99 Sandro Schachner, 11 Peter Wagner, 18 Philipp Wurm
Tore: Pregartbauer F. (2), Kozina, Walcher T.
Neues Jahr, neues Glück
Trainings, Spiele, Turniere, Yoga-Einheiten - auch 2018 ist der HFC-Kalender wieder gut gefüllt.
1. IF Litenborg K  40/18
2. H.F.C. Headban  39/17
3. Grazhoppers FC  26/17
4. Gunners FC 23/17
5. 1.FC Hopfen &   22/17
6. FC Kiwi Sandga  22/17
7. Celtic Graz 21/17
8. Atletico Graz 21/18
9. HFC Graz 1999 15/17
10. FC Ambrosi Gra  15/17
HFL 2005: Das Unmögliche geschafft
9 Tore Unterschied waren nötig, der HFC siegte 21:6 und war Meister.
Startseite | Archiv | Videos | Termine | Kontakt | Impressum                                                                                  © HFC Graz 1999 e.V. 1999 - 2018