HFL, 18.01.2006
2. HFL-Spiel steht vor der Tür
Das 2. Spiel in der neuen Saison ist auch das 2. Auswärtsspiel des HFC. Ob es diesmal gelingt, die Negativserie zu beenden? Diese Frage lässt sich erst am 23.1. beantworten. Gegner ist Torpedo Ritter.

Die Wahrscheinlichkeit für einen Sieg ist sicher höher als beim Auftaktspiel, kann der HFC doch auf wichtige Spieler wie Florian Pregartbauer und Mario Walcher zurückgreifen. Leider muss der Verein wieder auf Thomas Walcher verzichten, der dem Verein noch etwas länger fehlen wird. Auf diesem Weg: Baldige Besserung!
Neues Jahr, neues Glück
Trainings, Spiele, Turniere, Yoga-Einheiten - auch 2018 ist der HFC-Kalender wieder gut gefüllt.
1. H.F.C. Headban  41/17
2. IF Litenborg K  39/17
3. Celtic Graz 27/18
4. Grazhoppers FC  26/17
5. HFC Ettl Bros.  24/17
6. Gunners FC 23/16
7. FC Kiwi Sandga  22/17
8. HFC Graz 1999 21/19
9. 1.FC Hopfen &   19/18
10. Atletico Graz 18/18
11. FC Ambrosi Gra  15/18
Dreist!
"Es zählen Werte, die sind nicht zu gewinnen, Werte die man nicht kaufen kann."
Startseite | Archiv | Videos | Termine | Kontakt | Impressum                                                                                  © HFC Graz 1999 e.V. 1999 - 2018